Stefan Schwarzbach Softwareprogrammierung

szbTerm - A serial terminal application Drucken E-Mail
szbTerm ist eine Windows Applikations, um serielle Verbindungen über den COM-Port zu überwachen. Die Applikation bietet dem Anwender dabei die Möglichkeit, eingehende Daten zu lesen oder auch Daten an den COM-Port zu senden.
Die eingehenden und ausgehenden Daten können in unterschiedlichen Formaten angezeigt oder gesendet werden.

Das szbTerm bietet folgende Features:
  • Automatische Erkennung vorhandener COM-Ports, sowohl native als auch virtuelle COM-Ports (z.B. USB over COM)
  • Einstellung des Datenformats: Baudrate, Datenbits, Stopbits, Parity Bits
  • Flusskontrolle: Keine, RTS/CTS, XON/OFF, RTS/CTS & XON/XOFF
  • Anzeige eingehender Daten als Ascii-Zeichen, Hex, Dezimal oder Binär (auch kombiniert)
  • Interpretation der ausgehender Daten als Ascii-Zeichen, Hex, Dezimal oder Binär
  • Sichern eingehender Daten als Binärstream
  • Versenden von Dateien
Aktualisiert ( Dienstag, 26. Mai 2009 um 15:08 Uhr )